Kompetenzfelder

SAP CPQ – Optimieren Sie Ihre digitalen Angebotsprozesse

Geschwindigkeit und Qualität bei der Angebotserstellung sind ausschlaggebend für die Customer Experience und einen erfolgreichen Vertrieb. Ohne intelligente, vertriebsunterstützende Tools wird der Angebotsprozess durch kundenspezifische Anforderungen langwierig und durch komplexe Produktstrukturen schnell fehleranfällig. Mit SAP CPQ als prozessbegleitendes Tool wird Ihre Angebotserstellungs-Phase unterstützt und der Lead-to-Cash Prozess deutlich beschleunigt.

Wie kommen Sie schneller zum Vertragsabschluss?
Möchten Sie komplexe Angebote mit konfigurierten Produkten in kürzester Zeit abschlusssicher erstellen?
Wollen Sie Ihre Kunden mit komplett auf sie abgestimmte Angebote begeistern?

Dann stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung, Kontaktaufnahme jederzeit!

Unsere Methode für den Projekterfolg

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Automatisierte Vertriebsprozesse

  • Operative Effizienzsteigerung der PreSales-Abteilung

  • Deutliche Verkürzung der Antwortzeiten auf Kundenanfragen

  • Intelligente Nutzung von Cross- und Up-Selling-Chancen

  • Optimierte Preisgestaltung

  • Erhöhte Kundenzufriedenheit

  • Garantierter Margenschutz und Wachstum

SAP CPQ – die intelligente Angebotskonfiguration

Erfahren Sie im folgenden Video, wie die SAP CPQ Lösung Ihren Vertriebsmitarbeitern hilft, ihre Aufgaben besser zu erfüllen, um Ihren Kunden ein besseres Kauferlebnis zu bieten:

SAP CPQ – Digital Sales Support

Das Ziel einer jeden SAP CPQ Einführung in einem Unternehmen ist die Automatisierung der Angebotserstellung, die wiederum eine deutliche Beschleunigung Ihres Verkaufszyklus mit sich bringt.

Doch was bedeutet eigentlich die Abkürzung CPQ?

C steht für Configure, also Konfiguration

Ihre Mitarbeiter profitieren von einem intuitiven Angebotserstellungs-Prozess, der komplexe Kundenanforderungen berücksichtigt, Angebotsfehler reduziert sowie Cross-Selling-Möglichkeiten aufzeigt. Sie werden mit Hilfe dieser Lösung durch alle kundenspezifischen Produktkombinationen geführt, wobei alle Abhängigkeiten zwischen den einzelnen Konfigurationen automatisch angezeigt werden.

P steht für Price, also Preisgestaltung

Der Preisgestaltungsprozess birgt ein hohes Fehlerpotential, wenn Variablen wie Rahmenverträge, Rabattaktionen oder Partnerrabatte unberücksichtigt bleiben. Kontrollmechanismen und Genehmigungsprozesse, die durch automatisierte Workflows unterstützt werden, schützen Ihre Abschlussmargen, verbessern Ihre Geschäftsergebnisse und steigern somit die Effizienz Ihrer Vertriebsaktivitäten.

Q steht für Quote, also Angebot

Auch der letzte Prozess-Schritt, die eigentliche Angebotserstellung läuft automatisiert und per Knopfdruck ab. Vordefinierte Vorlagen, die für einen hohen Grad an Standardisierung sorgen, aber je nach Kundenwunsch manuell angepasst werden können, ermöglichen die individuelle Gestaltung jeglicher Korrespondenz.

Kombinieren Sie folgenden SAP Cloud Lösungen mit SAP CPQ – contrimo hilft Ihnen dabei:

Haben wir Ihr Interesse an einem Guided-Selling-Prozess geweckt?

Wir beraten Sie gerne im Rahmen eines persönlichen Gesprächs – kompetent und umfassend. Profitieren Sie von unserer langjährigen Projekterfahrung im SAP Customer Experience Umfeld!

Kontaktieren Sie uns!